Sattelgurt Döbert Leder 6,5 cm breit 130 lang cm lang 130 Farbe schwarz weich gepolstert c3870c

§ 45 LBG NRW
Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Landesrecht Nordrhein-Westfalen

5. – Beendigung des Beamtenverhältnisses → c) – Eintritt in den Ruhestand

Titel: Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Normgeber: Nordrhein-Westfalen
Amtliche Abkürzung: LBG NRW
Gliederungs-Nr.: 2030
Normtyp: Gesetz

PVC Gel Sattelgurt HKM mit Federverschluss schwarz NEU,

Artikelzustand:
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit eine ... Mehr zum Thema Zustand
Marke: Döbert
Ausführung: einseitig Elastisch Material: Leder
Präzises Modell: Sattelgurt Reitart: Englisches Reiten
Produktart: Langgurt Turnierreitbedarf: Ja
Länge (cm): 130 Herstellernummer: nicht zutreffend
Modifizierter Artikel: Nein Angebotspaket: Nein
Herstellungsland und -region: Deutschland Ausländisches Produkt: Nein
Farbe: Schwarz EAN: Nicht zutreffend
.

(1) Der Beamte auf Lebenszeit oder auf Zeit ist in den Ruhestand zu versetzen, wenn er wegen seines körperlichen Zustandes oder aus gesundheitlichen Gründen zur Erfüllung seiner Dienstpflicht dauernd unfähig (dienstunfähig) ist. Als dienstunfähig kann der Beamte auch dann angesehen werden, wenn er infolge Erkrankung innerhalb von sechs Monaten mehr als drei Monate keinen Dienst getan hat und keine Aussicht besteht, dass er innerhalb weiterer sechs Monate wieder voll dienstfähig wird. Bestehen Zweifel über die Dienstunfähigkeit des Beamten, so ist er verpflichtet, sich nach Weisung des Dienstvorgesetzten ärztlich untersuchen und, falls ein Amtsarzt dies für erforderlich hält, auch beobachten zu lassen. Gesetzliche Vorschriften, die für einzelne Beamtengruppen andere Voraussetzungen für die Beurteilung der Dienstunfähigkeit bestimmen, bleiben unberührt.

(2) Beantragt der Beamte, ihn nach Absatz 1 in den Ruhestand zu versetzen, so hat sein Dienstvorgesetzter nach Einholung ärztlicher Gutachten zu erklären, ob er ihn nach pflichtgemäßem Ermessen für dauernd unfähig hält, seine Amtspflichten zu erfüllen; die nach § 50 Abs. 1 zuständige Stelle ist an die Erklärung des Dienstvorgesetzten nicht gebunden; sie kann auch andere Beweise erheben. Die ärztliche Untersuchung erfolgt durch einen Amtsarzt und einen als Gutachter beauftragten Arzt. Das Nähere zur Ausführung von Satz 2 regelt das Innenministerium im Einvernehmen mit dem Finanzministerium und dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

(3) Von der Versetzung des Beamten in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit soll abgesehen werden, wenn ihm ein anderes Amt derselben oder einer anderen Laufbahn übertragen werden kann. In den Fällen des Satzes 1 ist die Übertragung eines anderen Amtes ohne Zustimmung des Beamten zulässig, wenn das neue Amt zum Bereich seines Dienstherrn gehört, es mit mindestens demselben Endgrundgehalt verbunden ist wie das bisherige Amt und zu erwarten ist, dass der Beamte den gesundheitlichen Anforderungen des neuen Amtes genügt; Stellenzulagen gelten hierbei nicht als Bestandteile des Grundgehaltes. Besitzt der Beamte nicht die Befähigung für die andere Laufbahn, hat er an Maßnahmen für den Erwerb der neuen Befähigung teilzunehmen. Dem Beamten kann zur Vermeidung seiner Versetzung in den Ruhestand unter Beibehaltung seines Amtes ohne seine Zustimmung auch eine geringerwertige Tätigkeit innerhalb seiner Laufbahngruppe im Bereich seines Dienstherrn übertragen werden, wenn eine anderweitige Verwendung nicht möglich ist und dem Beamten die Wahrnehmung der neuen Aufgabe unter Berücksichtigung seiner bisherigen Tätigkeit zuzumuten ist.

(4) Ohne Nachweis der Dienstunfähigkeit kann ein Beamter auf Lebenszeit oder auf Zeit auf seinen Antrag in den Ruhestand versetzt werden

.

  1. 1.
    frühestens mit Vollendung des dreiundsechzigsten Lebensjahres,
  2. 2.
    als schwer behinderter Mensch im Sinne von § 2 Abs. 2 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch frühestens mit Vollendung des sechzigsten Lebensjahres.

Aus dienstlichen Gründen kann bei Leitern und Lehrern an öffentlichen Schulen und an Gesamtseminaren die Versetzung in den Ruhestand bis zum Ende des laufenden Schuljahres hinausgeschoben werden.

(5) Für Beamte, die vor dem 1. Juli 1997 auf Antrag Teilzeitbeschäftigung oder Urlaub nach § 78b Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 oder 4 in der am 1. März 1995 geltenden Fassung bewilligt bekommen und spätestens am 1. August 1997 angetreten haben, gilt für die Bestimmung des Beginns des Ruhestandes im Sinne dieser Vorschrift Absatz 4 Satz 1 Nr. 1 in der bis zum 28. Februar 1998 geltenden Fassung fort, sofern bei Teilzeitbeschäftigung die regelmäßige Arbeitszeit um wenigstens ein Viertel ermäßigt worden ist.

MCP 0002_BMW.79.GPEIO GPR TUYAU D'ÉCHAPPEMENT APPROUVÉ AVEC CONNECTEURSprenger KK Ultra Aurigan Universal Gag One 125mmHelm Damen Skifahren Snowboard HEAD TINA Farbe schwarz Größe XS/S (52/55)Spank Spoon Medium (100mm) Pedalen Schwarz,2507 - EMBOUCHURE BÂILLON AVEC 2 RENVOIS LARRY EN TITANE, 3 ÉLÉMENTS,MCP 0002_Y.76.TO GPR PAIRE ÉVACUATION HOMOLOGUÉS AVEC CONNECTEUR Y.76.TO YAMAHA,Reittrense - Luxe Trense schwedisches Reithalfter Harry`s Horse,Euro-Star Saddlepad Milan GP Bittersweet Full GrößeLammfell Bauchgurtschoner, Sattelgurtschoner 4 Größen viele Farben Fa.Engel,Kavalkade be10262C Pelham mit SchmetterlingsstangeVielseitigkeitssattel 18" , vom Sattler gefertigt,wie neu,New Erin ROT Sharkstooth show pony horse browband CRYSTAL SHOW BROWBANDSPFIFF Lederzügel, geflochten, braun FullNEW °°° Sicherheitssteigbügel Arena Alupro Acavallo®,Western Sattelgurt CROSS 65 - 90cm bzw. 26"-36"Zoll KUNSTLEDER anatomische Form,SHIMANO SL-7900 left and right lever set 2/3 friction X10S light alloy ... JAPANFichtbauer Paura KCR Monoblatt Dressursattel,Smartwool Phd Luce Damenschuhe Manica Lunga 1/4 Zip Sottomaglia Grigio Chiaro L,Shimano XT RT86S 160mm 6-Bolt IceTech Disc Brake RotorRENNRAD-SCHUHE FAHRRADSCHUHE SIDI LASER SCHWARZ VERNICE BIKESCHUH STRAßENSCHUH,EquiRoyal Liberty Lane Fox Smooth Seat Show Saddle Gaited and Arabians,Alpenheat beheizte Weste FIRE FLEECE AJ4 Größe 4XL HEAT heizbar THE HEAT IS ON,MCP 0002_BMW.4.GPEIO GPR TUYAU D'ÉCHAPPEMENT APPROUVÉ AVEC CONNECTEUR,Collegiate Synthetic Stud Jumping Girth with Internal Elastic - Long,HV POLO Saddlepad Mancos DR Fuchsia Full,Bont Blitz Radsport Straße Schuh Euro 46 Weiß/Schwarz,New Horse Saddle Pad Numnah Navy & Rosa Blossom Print Pony Cob Full,HKM "Space" Dressage/GP Saddlecloth/Saddlepad - Pony, Cob/Full FREE DELIVERY,Rodrigo Pessoa Raised Fancy Pony Laced ReinsMCP 0002_D.19.1.GPEIO GPR PAIRE ÉVACUATION HOMOLOGUÉS AVEC CONNECTEUR D.,.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. April 2009 durch § 138 Absatz 1 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224). Zur weiteren Anwendung s. Abschnitt 8 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224) und § 134 des Gesetzes vom 14. Juni 2016 (GV. NRW. S. 310).