Dressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014 d8b2bd

§ 45 LBG NRW
Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Landesrecht Nordrhein-Westfalen

5. – Beendigung des Beamtenverhältnisses → c) – Eintritt in den Ruhestand

Titel: Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Normgeber: Nordrhein-Westfalen
Amtliche Abkürzung: LBG NRW
Gliederungs-Nr.: 2030
Normtyp: Gesetz

New kate negus patent padded drop noseband with sliphead,

Artikelzustand: Gebraucht :
Artikel wurde bereits benutzt. Ein Artikel mit Abnutzungsspuren, aber in gutem Zustand und vollkommen funktionsfähig. Bei dem Artikel handelt es sich unter Umständen um ein Vorführmodell oder um einen Artikel, der an den Verkäufer nach Gebrauch zurückgegeben wurde. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers.Alle Zustandsdefinitionen aufrufen– wird in einem neuen Fenster oder auf einer neuen Registerkarte/einem neuen Tab geöffnet
Verkäufernotizen: siehe Artikelbeschreibung
Marke: Ferdy Weischenberg Kammerweite: mittel
Material: Leder Farbe: Schwarz
Sattelart: Dressur Größe in Zoll: 18
Angebotspaket: Nein Herstellernummer: 991845
Produktart: Dressursattel
.

(1) Der Beamte auf Lebenszeit oder auf Zeit ist in den Ruhestand zu versetzen, wenn er wegen seines körperlichen Zustandes oder aus gesundheitlichen Gründen zur Erfüllung seiner Dienstpflicht dauernd unfähig (dienstunfähig) ist. Als dienstunfähig kann der Beamte auch dann angesehen werden, wenn er infolge Erkrankung innerhalb von sechs Monaten mehr als drei Monate keinen Dienst getan hat und keine Aussicht besteht, dass er innerhalb weiterer sechs Monate wieder voll dienstfähig wird. Bestehen Zweifel über die Dienstunfähigkeit des Beamten, so ist er verpflichtet, sich nach Weisung des Dienstvorgesetzten ärztlich untersuchen und, falls ein Amtsarzt dies für erforderlich hält, auch beobachten zu lassen. Gesetzliche Vorschriften, die für einzelne Beamtengruppen andere Voraussetzungen für die Beurteilung der Dienstunfähigkeit bestimmen, bleiben unberührt.

(2) Beantragt der Beamte, ihn nach Absatz 1 in den Ruhestand zu versetzen, so hat sein Dienstvorgesetzter nach Einholung ärztlicher Gutachten zu erklären, ob er ihn nach pflichtgemäßem Ermessen für dauernd unfähig hält, seine Amtspflichten zu erfüllen; die nach § 50 Abs. 1 zuständige Stelle ist an die Erklärung des Dienstvorgesetzten nicht gebunden; sie kann auch andere Beweise erheben. Die ärztliche Untersuchung erfolgt durch einen Amtsarzt und einen als Gutachter beauftragten Arzt. Das Nähere zur Ausführung von Satz 2 regelt das Innenministerium im Einvernehmen mit dem Finanzministerium und dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

(3) Von der Versetzung des Beamten in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit soll abgesehen werden, wenn ihm ein anderes Amt derselben oder einer anderen Laufbahn übertragen werden kann. In den Fällen des Satzes 1 ist die Übertragung eines anderen Amtes ohne Zustimmung des Beamten zulässig, wenn das neue Amt zum Bereich seines Dienstherrn gehört, es mit mindestens demselben Endgrundgehalt verbunden ist wie das bisherige Amt und zu erwarten ist, dass der Beamte den gesundheitlichen Anforderungen des neuen Amtes genügt; Stellenzulagen gelten hierbei nicht als Bestandteile des Grundgehaltes. Besitzt der Beamte nicht die Befähigung für die andere Laufbahn, hat er an Maßnahmen für den Erwerb der neuen Befähigung teilzunehmen. Dem Beamten kann zur Vermeidung seiner Versetzung in den Ruhestand unter Beibehaltung seines Amtes ohne seine Zustimmung auch eine geringerwertige Tätigkeit innerhalb seiner Laufbahngruppe im Bereich seines Dienstherrn übertragen werden, wenn eine anderweitige Verwendung nicht möglich ist und dem Beamten die Wahrnehmung der neuen Aufgabe unter Berücksichtigung seiner bisherigen Tätigkeit zuzumuten ist.

(4) Ohne Nachweis der Dienstunfähigkeit kann ein Beamter auf Lebenszeit oder auf Zeit auf seinen Antrag in den Ruhestand versetzt werden

Dressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bdDressursattel aus Ferdy WEISCHENBERG 18 Zoll aus Dressursattel 2014  d8b2bd.

  1. 1.
    frühestens mit Vollendung des dreiundsechzigsten Lebensjahres,
  2. 2.
    als schwer behinderter Mensch im Sinne von § 2 Abs. 2 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch frühestens mit Vollendung des sechzigsten Lebensjahres.

Aus dienstlichen Gründen kann bei Leitern und Lehrern an öffentlichen Schulen und an Gesamtseminaren die Versetzung in den Ruhestand bis zum Ende des laufenden Schuljahres hinausgeschoben werden.

(5) Für Beamte, die vor dem 1. Juli 1997 auf Antrag Teilzeitbeschäftigung oder Urlaub nach § 78b Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 oder 4 in der am 1. März 1995 geltenden Fassung bewilligt bekommen und spätestens am 1. August 1997 angetreten haben, gilt für die Bestimmung des Beginns des Ruhestandes im Sinne dieser Vorschrift Absatz 4 Satz 1 Nr. 1 in der bis zum 28. Februar 1998 geltenden Fassung fort, sofern bei Teilzeitbeschäftigung die regelmäßige Arbeitszeit um wenigstens ein Viertel ermäßigt worden ist.

MCP 0002_A.26.GPEIO GPR PAIRE ÉVACUATION HOMOLOGUÉS AVEC CONNECTEUR A.26.GPEIOTrensenzaum Chocolate X-Line Waldhausen braun NEUUnkoordiniert & boror men Camping Wandern wasserdicht Winddicht dreifach weich,Horse Guard Trense Ergo mit englischem Reithalfter Clencher Stirnband,Mark Todd Performance Flash Bridle,Snow Peak Dog Pit PT-100 Pet Animal Cage Camping Hiking with dog from Japan New,Le Mieux Pro-Sorb Plain Dressage Square,Sattel Passier GG Extra, Grösse 17/ 27,5 (einmal geweitet),Cuchillo JOKER AVISPA S BS9 CN121 Hoja 8 cm Acero Sandvik 14C28N KNIFE MESSER,Caldene Sheepskin Half Lined Gp Saddlecloth-cob Braun - Saddlecloth,MARK TODD Herren COOLMAX BREECHES Pleated Front Silicon Grip - Navy All GrößesEquiRoyal Liberty Lane Fox Smooth Seat Show Saddle,HKM Siena Stripe Dressage Saddle Pad - various colors,Caldene Competition Saphir Diamante Poney Frontal - HavaneBont Riot Straße + Boa Radsport Schuh Euro 44.5 Schwarz,Pferdo24 ACAVALLO Massage GelPad vorne erhöht vers.Farben Gelkissen KorrekturpadKincade Fancy Stitched Padded Bridle - Braun - Different Größes,Trense "Polan" Kavalkade 19030 Endmaßpony Voll- Warmblut schwarz Qualitätsleder3640 - unter Sattel ANIMO Reiten Modell WEGA,3122 - STAFFE IN ALLUMINIO CON COLORI A BANDIERAPassier Trense Phönix, Passier Trensenzaum Phoenix, Zaum, englisch, havanna, WB,3644 - SOTTOSELLA INGLESE ERGONOMICO EQUILINE ROMBO GABRY,Rodillo Entrenamiento Tacx T-2675 Blau Twist Bici Bicicleta,BUSSE Trense TWO TONE inkl. Gurtzügel engl. komb. Reithalfter WB schwarz/grauMCP 0002_Y.69.TO GPR PAREJA DESAGÜES APROBADO CON CONECTOR Y.69.TO YAMAHA FZ6,Motorradbrille Sonnenbrille ANTI-FOG Protektor NEU,PASSIER CORONA II DRESSAGE SADDLE 17.5 SEAT MW TREE.,Shires Adelfia Rollte Leder Dressur TrenseZelt Outdoor Camping wasserdichte Kuppelform 3 Person,Eskadron Alca Grid Faux Fur Unisex Saddlery Saddle Pad - Jade All Größes,.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. April 2009 durch § 138 Absatz 1 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224). Zur weiteren Anwendung s. Abschnitt 8 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224) und § 134 des Gesetzes vom 14. Juni 2016 (GV. NRW. S. 310).