MCP 0002_H.109.GPEIO GPR TUYAU H. D'ÉCHAPPEMENT APPROUVÉ AVEC CONNECTEUR H. TUYAU 8ce5f4

§ 45 LBG NRW
Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Landesrecht Nordrhein-Westfalen

5. – Beendigung des Beamtenverhältnisses → c) – Eintritt in den Ruhestand

Titel: Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Normgeber: Nordrhein-Westfalen
Amtliche Abkürzung: LBG NRW
Gliederungs-Nr.: 2030
Normtyp: Gesetz

Shimano Stainless Mountain Brake Cable 1.6 x 2050mm, Filebox of 100,

Artikelzustand:
Neu: Neuer, unbenutzter und unbeschädigter Artikel in nicht geöffneter Originalverpackung (soweit eine ... Mehr zum Thema Zustand
Marque: Non applicabile
Numéro de pièce fabricant: Non applicable EAN: 0600378080392
.

(1) Der Beamte auf Lebenszeit oder auf Zeit ist in den Ruhestand zu versetzen, wenn er wegen seines körperlichen Zustandes oder aus gesundheitlichen Gründen zur Erfüllung seiner Dienstpflicht dauernd unfähig (dienstunfähig) ist. Als dienstunfähig kann der Beamte auch dann angesehen werden, wenn er infolge Erkrankung innerhalb von sechs Monaten mehr als drei Monate keinen Dienst getan hat und keine Aussicht besteht, dass er innerhalb weiterer sechs Monate wieder voll dienstfähig wird. Bestehen Zweifel über die Dienstunfähigkeit des Beamten, so ist er verpflichtet, sich nach Weisung des Dienstvorgesetzten ärztlich untersuchen und, falls ein Amtsarzt dies für erforderlich hält, auch beobachten zu lassen. Gesetzliche Vorschriften, die für einzelne Beamtengruppen andere Voraussetzungen für die Beurteilung der Dienstunfähigkeit bestimmen, bleiben unberührt.

(2) Beantragt der Beamte, ihn nach Absatz 1 in den Ruhestand zu versetzen, so hat sein Dienstvorgesetzter nach Einholung ärztlicher Gutachten zu erklären, ob er ihn nach pflichtgemäßem Ermessen für dauernd unfähig hält, seine Amtspflichten zu erfüllen; die nach § 50 Abs. 1 zuständige Stelle ist an die Erklärung des Dienstvorgesetzten nicht gebunden; sie kann auch andere Beweise erheben. Die ärztliche Untersuchung erfolgt durch einen Amtsarzt und einen als Gutachter beauftragten Arzt. Das Nähere zur Ausführung von Satz 2 regelt das Innenministerium im Einvernehmen mit dem Finanzministerium und dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

(3) Von der Versetzung des Beamten in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit soll abgesehen werden, wenn ihm ein anderes Amt derselben oder einer anderen Laufbahn übertragen werden kann. In den Fällen des Satzes 1 ist die Übertragung eines anderen Amtes ohne Zustimmung des Beamten zulässig, wenn das neue Amt zum Bereich seines Dienstherrn gehört, es mit mindestens demselben Endgrundgehalt verbunden ist wie das bisherige Amt und zu erwarten ist, dass der Beamte den gesundheitlichen Anforderungen des neuen Amtes genügt; Stellenzulagen gelten hierbei nicht als Bestandteile des Grundgehaltes. Besitzt der Beamte nicht die Befähigung für die andere Laufbahn, hat er an Maßnahmen für den Erwerb der neuen Befähigung teilzunehmen. Dem Beamten kann zur Vermeidung seiner Versetzung in den Ruhestand unter Beibehaltung seines Amtes ohne seine Zustimmung auch eine geringerwertige Tätigkeit innerhalb seiner Laufbahngruppe im Bereich seines Dienstherrn übertragen werden, wenn eine anderweitige Verwendung nicht möglich ist und dem Beamten die Wahrnehmung der neuen Aufgabe unter Berücksichtigung seiner bisherigen Tätigkeit zuzumuten ist.

(4) Ohne Nachweis der Dienstunfähigkeit kann ein Beamter auf Lebenszeit oder auf Zeit auf seinen Antrag in den Ruhestand versetzt werden

.

  1. 1.
    frühestens mit Vollendung des dreiundsechzigsten Lebensjahres,
  2. 2.
    als schwer behinderter Mensch im Sinne von § 2 Abs. 2 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch frühestens mit Vollendung des sechzigsten Lebensjahres.

Aus dienstlichen Gründen kann bei Leitern und Lehrern an öffentlichen Schulen und an Gesamtseminaren die Versetzung in den Ruhestand bis zum Ende des laufenden Schuljahres hinausgeschoben werden.

(5) Für Beamte, die vor dem 1. Juli 1997 auf Antrag Teilzeitbeschäftigung oder Urlaub nach § 78b Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 oder 4 in der am 1. März 1995 geltenden Fassung bewilligt bekommen und spätestens am 1. August 1997 angetreten haben, gilt für die Bestimmung des Beginns des Ruhestandes im Sinne dieser Vorschrift Absatz 4 Satz 1 Nr. 1 in der bis zum 28. Februar 1998 geltenden Fassung fort, sofern bei Teilzeitbeschäftigung die regelmäßige Arbeitszeit um wenigstens ein Viertel ermäßigt worden ist.

MCP 0002_H.220.GPEIO GPR TUYAU D'ÉCHAPPEMENT APPROUVÉ AVEC CONNECTEUR H.,neue Wintec PRO Luxus Steigbügelriemen in der Farbe braun,Étrivières Anti-stretch Caldene Competition - Noir, 42 Pouces - Antistretch,Nikko Stirling 603 Laser Range Finder 1200m - Hunting & Shooting Distance Tool,Science In Sport GO Energy + Caffeine Gel berry 60 ml tube - box of 30SELLA INGLESE PER TREKKING PRESTIGE MOD TREKKER M CAVALLO CAVALLI,Helm Damen Skifahren Snowboard MARKER COMPANION Farbe weiß Größe M (55-59),Mark Todd Gepolsterte Kappzaum Trense In Voller Größe Schwarz - Padded Cavesson,Acavallo Sattelsitzkissen Jump Ortho-Pubis Dri,LAMICELL 'FUN' SHOW JUMPING CLOSE CONTACT SADDLE CLOTH IN Rosa/DARK grauCRAZY IDEA SHORT EXIT Damenschuhe SHORTS MONTAGNA Damens S18015118D V1,Springsattel PRESTIGE "Venezia" 18 Zoll KW 34, gepfelgt,2866 - SOTTOPANCIA INGLESE SAGOMATO EQUESTRO CON MONTONE REMOVIBILE,Shires Performance Lebensgroß Supafleece Numnah,Étriers Souples En Acier Pro Jhl 4½ " - Stirrups Steel Flexible Weiß Treads,Cottage Craft Jointed Rubber Pelham,Trense Trensenzaum hannoveranisch rundgenäht Harrys Horse schwarz/weiß NEU,MCP 0002_H.248.GPAN.TO GPR DRENAJE APROBADO CON CONECTOR H.248.GPAN.TO HONDA,Leder SOFT "Comfort" Short Girth with two-sided threefold elasticated inserts,LED C4 Außenbeleuchtung Wandlampe Zeus, mattierter Kunststoff, schwarzEnglish GP saddle tree GPX1 XW,Busse Sidepull Crystal natur gewachstThermo Seat beheizbares Kissen beheizbarer Sitzpolster Heizkissen,Euroriding Ledersattelgurt Cincinnati Natural Line,WINTEC Half Comfort Pad Sattelpad Sattelanpassung Sattelpassform Passform,Chaussure Randonnee Damenschuhe 36.5 La Sportiva Ultra Raptor Gtx Stiefel 3.5UK Brand N,Gelpad hinten ACAVALLO schwarz 32 x 37,5cm NEU,MCP 0002_Y.177.GPEIO GPR INSTALLATION COMPLET APPROUVÉ ET CATALYSÉ Y.177.GPEIOEuroriding Leder Sattelgurt Stollenschutz, Springgurt Bauchlatz, braun, Elastik,Trense, softline Trensenzaum schwedischem Reithalfter silberfarbene Schnallen WB.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. April 2009 durch § 138 Absatz 1 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224). Zur weiteren Anwendung s. Abschnitt 8 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224) und § 134 des Gesetzes vom 14. Juni 2016 (GV. NRW. S. 310).