Dressursattel Sommer Zoll, Diplomat Exclusiv, 18 Zoll, Sommer 31er Kammerweite, Baujahr 2010 bd96bf

§ 45 LBG NRW
Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Landesrecht Nordrhein-Westfalen

5. – Beendigung des Beamtenverhältnisses → c) – Eintritt in den Ruhestand

Titel: Beamtengesetz für das Land Nordrhein-Westfalen (Landesbeamtengesetz - LBG NRW)
Normgeber: Nordrhein-Westfalen
Amtliche Abkürzung: LBG NRW
Gliederungs-Nr.: 2030
Normtyp: Gesetz

Sattelgurt ANATOMIC WINTEC schwarz 140cm,

Artikelzustand: Gebraucht :
Artikel wurde bereits benutzt. Ein Artikel mit Abnutzungsspuren, aber in gutem Zustand und vollkommen funktionsfähig. Bei dem Artikel handelt es sich unter Umständen um ein Vorführmodell oder um einen Artikel, der an den Verkäufer nach Gebrauch zurückgegeben wurde. Weitere Einzelheiten, z. B. genaue Beschreibung etwaiger Fehler oder Mängel im Angebot des Verkäufers.Alle Zustandsdefinitionen aufrufen– wird in einem neuen Fenster oder auf einer neuen Registerkarte/einem neuen Tab geöffnet
Verkäufernotizen: Neuwertig!
Sattelart: Dressursattel/Freizeitsattel Farbe: schwarz
Marke: Sommer Kammerweite: 31
Modell: Diplomat Exclusiv Produktart: Sattel
Größe in Zoll: 18 Herstellungsland und -region: Deutschland
Material: Leder Herstellernummer: nicht zutreffend
EAN: Nicht zutreffend
.

(1) Der Beamte auf Lebenszeit oder auf Zeit ist in den Ruhestand zu versetzen, wenn er wegen seines körperlichen Zustandes oder aus gesundheitlichen Gründen zur Erfüllung seiner Dienstpflicht dauernd unfähig (dienstunfähig) ist. Als dienstunfähig kann der Beamte auch dann angesehen werden, wenn er infolge Erkrankung innerhalb von sechs Monaten mehr als drei Monate keinen Dienst getan hat und keine Aussicht besteht, dass er innerhalb weiterer sechs Monate wieder voll dienstfähig wird. Bestehen Zweifel über die Dienstunfähigkeit des Beamten, so ist er verpflichtet, sich nach Weisung des Dienstvorgesetzten ärztlich untersuchen und, falls ein Amtsarzt dies für erforderlich hält, auch beobachten zu lassen. Gesetzliche Vorschriften, die für einzelne Beamtengruppen andere Voraussetzungen für die Beurteilung der Dienstunfähigkeit bestimmen, bleiben unberührt.

(2) Beantragt der Beamte, ihn nach Absatz 1 in den Ruhestand zu versetzen, so hat sein Dienstvorgesetzter nach Einholung ärztlicher Gutachten zu erklären, ob er ihn nach pflichtgemäßem Ermessen für dauernd unfähig hält, seine Amtspflichten zu erfüllen; die nach § 50 Abs. 1 zuständige Stelle ist an die Erklärung des Dienstvorgesetzten nicht gebunden; sie kann auch andere Beweise erheben. Die ärztliche Untersuchung erfolgt durch einen Amtsarzt und einen als Gutachter beauftragten Arzt. Das Nähere zur Ausführung von Satz 2 regelt das Innenministerium im Einvernehmen mit dem Finanzministerium und dem Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales.

(3) Von der Versetzung des Beamten in den Ruhestand wegen Dienstunfähigkeit soll abgesehen werden, wenn ihm ein anderes Amt derselben oder einer anderen Laufbahn übertragen werden kann. In den Fällen des Satzes 1 ist die Übertragung eines anderen Amtes ohne Zustimmung des Beamten zulässig, wenn das neue Amt zum Bereich seines Dienstherrn gehört, es mit mindestens demselben Endgrundgehalt verbunden ist wie das bisherige Amt und zu erwarten ist, dass der Beamte den gesundheitlichen Anforderungen des neuen Amtes genügt; Stellenzulagen gelten hierbei nicht als Bestandteile des Grundgehaltes. Besitzt der Beamte nicht die Befähigung für die andere Laufbahn, hat er an Maßnahmen für den Erwerb der neuen Befähigung teilzunehmen. Dem Beamten kann zur Vermeidung seiner Versetzung in den Ruhestand unter Beibehaltung seines Amtes ohne seine Zustimmung auch eine geringerwertige Tätigkeit innerhalb seiner Laufbahngruppe im Bereich seines Dienstherrn übertragen werden, wenn eine anderweitige Verwendung nicht möglich ist und dem Beamten die Wahrnehmung der neuen Aufgabe unter Berücksichtigung seiner bisherigen Tätigkeit zuzumuten ist.

(4) Ohne Nachweis der Dienstunfähigkeit kann ein Beamter auf Lebenszeit oder auf Zeit auf seinen Antrag in den Ruhestand versetzt werden

Dressursattel Sommer Zoll, Diplomat Exclusiv, 18 Zoll, Sommer 31er Kammerweite, Baujahr 2010 bd96bfDressursattel Sommer Zoll, Diplomat Exclusiv, 18 Zoll, Sommer 31er Kammerweite, Baujahr 2010 bd96bfDressursattel Sommer Zoll, Diplomat Exclusiv, 18 Zoll, Sommer 31er Kammerweite, Baujahr 2010 bd96bfDressursattel Sommer Zoll, Diplomat Exclusiv, 18 Zoll, Sommer 31er Kammerweite, Baujahr 2010 bd96bfDressursattel Sommer Zoll, Diplomat Exclusiv, 18 Zoll, Sommer 31er Kammerweite, Baujahr 2010 bd96bfDressursattel Sommer Zoll, Diplomat Exclusiv, 18 Zoll, Sommer 31er Kammerweite, Baujahr 2010 bd96bf.

  1. 1.
    frühestens mit Vollendung des dreiundsechzigsten Lebensjahres,
  2. 2.
    als schwer behinderter Mensch im Sinne von § 2 Abs. 2 des Neunten Buches Sozialgesetzbuch frühestens mit Vollendung des sechzigsten Lebensjahres.

Aus dienstlichen Gründen kann bei Leitern und Lehrern an öffentlichen Schulen und an Gesamtseminaren die Versetzung in den Ruhestand bis zum Ende des laufenden Schuljahres hinausgeschoben werden.

(5) Für Beamte, die vor dem 1. Juli 1997 auf Antrag Teilzeitbeschäftigung oder Urlaub nach § 78b Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 oder 4 in der am 1. März 1995 geltenden Fassung bewilligt bekommen und spätestens am 1. August 1997 angetreten haben, gilt für die Bestimmung des Beginns des Ruhestandes im Sinne dieser Vorschrift Absatz 4 Satz 1 Nr. 1 in der bis zum 28. Februar 1998 geltenden Fassung fort, sofern bei Teilzeitbeschäftigung die regelmäßige Arbeitszeit um wenigstens ein Viertel ermäßigt worden ist.

Islandpferde Isländer Nasenriemen Geflochtenes Lederband Zaum-Zeug SchwarzKavalkade be10279 Wassertrense mit Comfortstange,LeMieux Pro Lambskin Half Pad Unisex Saddle Square,17 Inch Pro Am All Purpose English Saddle Only (Regular or Wide Tree)Heather Moffett - Économiseur De Dorsale - Noir,Horse English Padded Leder Show Bridle Crystal Bling Jumping Hunter 803R29,Bit - Stainless Steel Sweet Offset Dee,Vorderzeug mit Martingal von CAMA Gr. WB schwarz NEUDöbert Trense Stallmeister engl. RH verjüngend KMP Dia 73 braun mittelbr. unterl,Snow Peak Fire-fighting tool pole N-100,BIKIGHT Vintage Braun Bicycle Bike Cycling Saddle Seat Genuine Leder With SpriCopertura caravan cover 6 mesi brunner telo copertura copri caravan per invernoOutdoor Research Pro Ranger OverStiefel Gortex Fabric Gaiters Himalayan SM Tall,Fleeceworks Sheepskin Classic Half Pad w/Rolled Edges FWXK-6C - Large & Regular,Pelham Bouche Pelham - 5.5 "Basil Taschenkorb Cento Alu Fahrradkorb Schultasche Korb Fahrrad Design Kinder,Cama Trense , Gr.Vollblut, schwed.RH,schwarz, braun unterl. geschw. Stirnband(2)FSS German BRIGHT FUCHSIA HOT Rosa Comfort Padded Poll Crank Dressage BRIDLE New,Suntour SP12-NCX Parallelogramm Federsattelstütze 27,2 mm schwarz 400mm lang,Caldene Plain Double Bridle With Reins,Horsefashion Shop Slim Stirnriemen "Sunrise",Hosprint Skiroller Modell SKT 531 mit NNN BindungCaldene Pearl Diamonte Stirnband - Havanna, Voll,Stubben Leitrim 2300 Bridle With Combined Noseband - Ebony/Ebony,Caldene Croc Flash Snaffle Bridle-pony Havana - Bridle Rubber Lined Patent,Eskadron Glossy Emblem Saddlecloth (Heritage Ltd. AW18) FREE UK ShippingOtto Schumacher Stirnriemen Chrystal 4 reihen,UNCO&BOROR Men Camping Hiking Waterproof Windproof Triple Soft Shell Warm WindbrHV POLO Saddlepad Grover DR Blau Full,Busse Sattelgurt aus Leder, Langgurt Premium long, schwarz, 125cm,.

(1) Red. Anm.:
Außer Kraft am 1. April 2009 durch § 138 Absatz 1 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224). Zur weiteren Anwendung s. Abschnitt 8 des Gesetzes vom 21. April 2009 (GV. NRW. S. 224) und § 134 des Gesetzes vom 14. Juni 2016 (GV. NRW. S. 310).